Dieses Projekt fördern

Jetzt das Hostel in Jiagabhuro unterstützen!

Dieses Projekt fördern

Hostel in Jiagabhuro

In Jiagabhuro (Assam) entsteht ein Hostel (Internat) für Kinder und Jugendliche aus Teearbeiterfamilien. Das Hostel entsteht direkt auf dem Campus der Evangelischen Kirchengemeinde, dadurch sind die dort untergebrachten Kinder weiterhin in der Nähe ihrer Familien und Gemeinde, haben aber dennoch einen weniger beschwerlichen Schulweg und eine bessere Betreuung beim Lernen.

Rund 20 Kinder werden in das Hostel einziehen und die in der Nähe gelegene English Medium School besuchen. Diese bietet weit bessere Bildungsmöglichkeiten, als die staatlich Assam School.

Das Hostel bietet Raum für: Eine Bibliothek mit Computer Lab, 8 Schlafräume, eine Chill-Lounge und Arbeitstische. Neu gebaut werden außerdem eine Erweiterung der Sanitäranlage, ein Küchen- und Speisegebäude, ein Spiel- und Sportplatz.

Zur Ausstattung des Hostels werden Spenden unter dem Stichwort „Hostel“ verwendet. Außerdem werden in Zukunft Spenden für den Unterhalt des Hostels und die Betreuung der Kinder benötigt.

Spenden-Barometer

Projekt-Geschichte und Ausstattung

Im Hostel werden Mädchen und Jungen zwischen 8 und 16 Jahren untergebracht. Sie besuchen die benachbarte Schule. Eine Hausaufgaben-Betreuung und spezielle Angebote, wie Sport und Workshops, werden im Hostel angeboten. Eine Bibliothek mit Computer Lab, sowie ein Arbeitsraum werden eingerichtet.

Das gesamte Areal soll als Community Resource Centre mit Solarenergie ausgestattet werden.
Der Bau der Gebäude ist bereits abgeschlossen, aktuell findet die Ausstattung statt. Unter anderem Sollen Fahrräder für den Schulweg angeschafft werden.

Projektförderung

logo schoeck familien stiftung

Wir bedanken uns bei der Schök Stiftung für die großzügige Förderung!

Zum Ausbau und für die Bewirtschaftung des Hostels für Teearbeiter-Kinder bitten wir um Ihre Spenden.

Werde Projektpartner!

Mit deiner Spende können wir etwas verändern

Mandelzweig-Projekthilfe e.V.

IBAN: DE16 2135 2240 0179 2512 10
BIC: NOLADE21HOL
Sparkasse Holstein
Verwendungszweck: Hostel

Charity-SMS
Stichwort „Gib9 Mandelzweig“
an die Kurzwahl: 81190

Kosten für das Hostel:
Rbs 2.600.000 (ca. 30.000 Euro)

Projektpartner in Indien:
Assam Ev-luth. Church (AELC)

Kooperationspartner in Deutschland:

Stephanskirche Schenefeld – Lettercrossing-Gruppe

Beginnen Sie mit der Eingabe und drücken Sie Enter, um zu suchen