In Aktuelles

Auf ihrer Pojektreise nach Indien haben Daniel Kiwitt (1. Vorsitzender) und Jonas Licht (Vorstandsmitglied) unsere Projektpartner besucht und sich nach dem aktuellen Stand erkundigt. So auch bei der Sozialen Teeplantage in Uttar Nowgaon, die die Mandelzweig e.V. einige Jahren förderte und seit Ende 2016 bereits erfolgreich abgeschlossen ist. Die gepflanzten Teebäumchen sind erkennbar gut gewachsen und werfen teilweise schon Ernte ab, so dass die Löhne bereits gezahlt werden. Um den Teeverkauf an Fabriken effizienter zu gestalten, wurde eine Sitzung einberufen und mögliche Lösungsansätze diskutiert.  Der Bau einer eigenen Fabrik zu Verarbeitung der Blätter wäre an dieser Stelle jedoch noch nicht rentabel. Kiwitt zeigt sich nach dem ersten Treffen zufrieden und freut sich auf den baldigen Besuch des Projektpartners in Deutschland.

Die gewachsenen Teebäume.

Mitarbeiter stellen das Projekt vor.

Einberufene Sitzung auf der Teeplantage.

Reihen von Teepflanzen.

Start typing and press Enter to search